Entdecken & Genießen

Kräuterwanderungen im Schwarzwald

mit Anita Aberle-Schwenk

Ich lade Sie ein, bei einer Kräuterwanderung die Pflanzen, die uns »Auf Schritt und Tritt« begleiten einmal anders wahrzunehmen. Gehen Sie wie unsere Rinder auf den Wiesen und Weiden grasen, finden und sammeln Sie mit mir Wildkräuter und verarbeiten Sie sie zu wilden Köstlichkeiten.

Die Natur vor unserer Haustür ist mein Arbeitsfeld. Der achtsame Umgang mit Pflanzen ist für mich daher selbstverständlich und bildet die Basis meiner Tätigkeit. Ich möchte Sie für die Kostbarkeiten der Natur sensibilisieren und gebe mein Wissen mit Liebe an Sie weiter.

Mein Anliegen ist es, die nicht kultivierten Pflanzen mit ihren reichhaltigen Inhaltsstoffen wieder in unser Bewusstsein zu bringen, für unseren Gebrauch – sei es als Nahrungs- oder Heilmittel - nachhaltig zu nutzen und sie in ihrem natürlichen Umfeld zu erhalten. Meine Ausbildung zur Kräuterpädagogin erfolgte durch die Gundermannschule, in der Kräuterpädagogen ausgebildet und staatlich zertifiziert werden.

Ein Brunch auf dem Christleshof soll Sie für Natur und Garten begeistern.

Bei Kräuterexkursionen über unsere Wiesen und Weiden bekommen sie einen Eindruck über die Vielfalt unserer Pflanzenwelt. Achtsam und sensibel erkunden Sie mit mir die Natur und entdecken altbekannte Pflanzen neu.

Im Bauerngarten erfahren Sie, wie Generationen sich auf den Höfen Gemüse angebaut haben. Altes Wissen, alte und neue Sorten, traditionelles Gärtnern, bunte Vielfalt, … die Themen sind unerschöpflich und laden zum Fachsimpeln ein

  • Natur mit allen Sinnen erleben
  • Vergessenes wiederentdecken
  • Artenvielfalt erhalten

Veranstaltungen 2018

Termine für Kräuterwanderungen, Kurse und Seminare

Bauernhofbrunch
Wildkräuter mit heimischen Produkten
genießen. Lecker!

Faszination Heilkräuter
Kräuterexkursion mit Praxisteil und Verkostung.

Kinder-Kräuter-Küche
»Auf zur Wiesen-Safari!« Wer hat Lust mit uns durch Wiesen & Wege zu streifen um Gänseblümchen, Löwenzahn, Bärenklau und deren Freunde kennenzulernen?

Kräutergarten
Führungen mit Praxiswissen.

Wald- und Wiesenküche
Mit Wildkräutern kochen und genießen.

Alle Veranstaltungen →

Workshops

für Gruppen ab 6 bis max. 15 Personen, Dauer ca. 3h, Kosten auf Anfrage

  • Die gängigsten Wildpflanzen kennenlernen
  • Tinkturen und Salben herstellen
  • Veredeln von Essigen oder Ölen
  • Einsatz und die Verarbeitung oder Konservierung von Gemüsen und Kräutern aus dem Bauerngarten erlernen

Kontakt →

Offener Bauerngarten

Veranstaltung mit Bewirtung

Am letzten Mittwoch der Monate Juni – September sind unsere Gärten im Rahmen der Bauerngarten Route geöffnet.

Besuchen Sie uns von 14.00 - 18.00 Uhr. Lassen Sie sich unsere Garten-Philosophie erläutern und genießen Sie bei einer Tasse Kaffee oder Tee die Umgebung des Hofes. Kinder sind willkommen. Auch Sie erkunden gerne alle Winkel des Hofes - siehe zwei Mädchen im Tomatenwald.

Mehr zu unserem Bauerngarten →

Wie kommt der Löwe auf mein Butterbrot?

Für Kinder

Angebot für Grundschulklassen, Kindergärten und Kindergruppen. Im spielerischen Umgang erlernen die Kinder die gängigsten Wildpflanzen. Dabei erfahren Sie auch welche Pflanzen man wie und wozu nutzen kann.

Zum Abschluss bereiten wir gemeinsam einen kleinen Imbiss. Dieses Angebot kann auch für einen Kindergeburtstag gebucht werde

Kontakt →

Begegnungsort

Ein Ort für Ihre Anlässe

Sind Sie auf der Suche nach Seminarräumen oder einem Ort für Ihre kleine Familien- bzw. Firmenfeier? Gerne stelle ich meine Räume und/oder den Garten für Ihre Veranstaltung zur Verfügung. Catering möglich.

Kontakt →

Über mich

Aufgewachsen auf einem Bauernhof, war ich schon als Kind mit der Natur eng verbunden. Trotzdem entschloss ich mich nicht für einen »grünen Beruf«, sondern machte eine Ausbildung als Arzthelferin. Im Jahr 2000 übernahm ich gemeinsam mit meinem Mann den elterlichen Hof und lernte, mich wieder im Rhythmus der Jahreszeiten und der Natur zu bewegen.

Ich entschloss mich zu einer weiteren Ausbildung als Hauswirtschafterin, die mich mit der anschließenden Weiterbildung zur Kräuterpädagogin für meine jetzige Tätigkeit qualifiziert. Diese Ausbildung erfolgte durch die Gundermannschule, in der Kräuterpädagogen ausgebildet und staatlich zertifiziert werden.

Auf Kräuter-Safari mit den Kids.

Wussten Sie schon?

Das Netzwerk Bauerngarten und Wildkräuterland Baden bietet Informationen rund um Wildkräuter und Gartenkultur. Auf der Webseite können Sie sich über unseren Verein, seine Mitglieder, ihre Aktivitäten und natürlich über aktuelle Themen rund um Bauerngärten und Wildkräuter informieren.

www.kraeuter-regio.de